...über mich...

... ich bin glücklich verheiratet und Mutter eines tollen kleinen Jungen

... ich habe Wirtschaftswissenschaften studiert, arbeite seit 2011 in einer mittelgroßen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, prüfe dort Kreditinstitute und liebe diese Arbeit

... weiterhin habe ich eine Ausbildung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz, eine Weiterbildung zur Burn Out Beraterin sowie eine Weiterbildung zur Entspannungstherapeutin für Kinder und Jugendliche erfolgreich abgeschlossen und studiere derzeit berufsbegleitend Psychologie

... meine Freizeit verbringe ich am liebsten mit meiner Familie und meinen Freunden. Entspannung finde ich am leichtesten wenn ich aktiv bin, aber auch beim Lesen und Malen.

 

Warum jetzt BurnOut?

... im Jahr 2006 hatte ich die ersten Berührungen mit dem Thema Burn Out. Ich war auf Reha aufgrund eines Bandscheibenvorfalls.  Am Nachbartisch: eine Gruppe Menschen gemischten Alters, denen so scheinbar überhaupt nichts fehlte. Diagnose: Burn Out. Um ehrlich zu sein hatte ich damals von dieser Krankheit noch nie gehört und dachte: "Simulanten, die wollen einfach nicht arbeiten". Heute weiß ich es besser! Was zwischenzeitlich passiert ist? Mir am Herzen liegende Menschen in meinem privaten und beruflichen Umfeld erkrankten an dieser scheinbaren "Modeerkrankung". Menschen, die ihren Beruf lieben und alles geben. Nachdem ich mich zunächst privat mehrere Jahre mit dem Thema befasst habe, habe ich beschlossen mich in diesem Bereich weiterzubilden. Ich wollte diese Krankheit bis in ihren tiefsten Kern verstehen.

Ich glaube an mich. Glauben Sie an sich?


 

Warum Change?

Weil ich etwas verändern möchte. Und ich möchte andere Menschen auf ihrem Weg begleiten, die bereit sind sich mit zu verändern.